Politique de confidentialité

English
(1)
461 

Michail_MalakhanovSigniscape_officialFeb. 7, 2021, 12:53 a.m.
Signiscape, 法律, シニスケープ, 法務, プライバシーポリシー, 日本語, Privacy Policy, cookie policy, politique de cookies, Politique de confidentialité, déclaration de confidentialité, Datenschutzerklärung, Datenschutzrichtlinie,


Datenschutzerklärung

Informationen zur Datenverarbeitung und zu den Rechten der betroffenen Person (im Folgenden "Datenschutzrichtlinie" oder " Richtlinie" genannt) gemäß der Verordnung (EG) Nr. 679/2016 (DSGVO) und dem Gesetzesdekret 196/2003 ( Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten)
Auf dieser Seite finden Sie detaillierte Informationen darüber, wie die Website im Hinblick auf die Verarbeitung der persönlichen Daten der Benutzer, die sie besuchen, verwaltet wird.
Diese Richtlinie ist aufgrund der Verordnung (EG) Nr. 679/2016 (DSGVO) und des Gesetzesdekrets 196/2003 für all diejenigen verbindlich, die mit den Webdiensten dieser Website interagieren, die unter der folgenden Adresse elektronisch zugänglich ist: https: / /signiscape.com/de/.
Diese Richtlinie gilt nur für diese Website und nicht für andere Websites, die über Links mit ihr verbunden sind und die der Benutzer möglicherweise aufrufen kann. In der Tat können diese externen Websites eine andere Datenschutzrichtlinie haben als die, die auf dieser Website angegeben ist.
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den unten aufgeführten rechtlichen Bedingungen und Datenschutzbestimmungen einverstanden. Wenn Sie mit den nachfolgenden Informationen nicht einverstanden sind, benutzen Sie diese Website bitte nicht.

Verantwortlicher für die Daten
Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche (im Folgenden "Verantwortlicher" genannt) ist die folgende Person, die unter den angegebenen Adressen kontaktiert werden kann:
Signiscape Inc.

Taiki Yoshioka

E-Mail: privacy@signiscape.com

P.IVA: 7011501025684

Datenquellen
Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet personenbezogene Daten, die er von der natürlichen Person erhält, die diese Daten zur Verfügung stellt (die "betroffene Person"), im Zusammenhang mit dem Bloggen und der Verbreitung seines Online-Übersetzungsdienstes.
Die Datenerhebung erfolgt durch die Registrierung auf der Signiscape.com-Website, bei der persönliche Daten wie Name, Geburtsdatum, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bankkontonummer und Kreditkartennummer abgefragt werden können.

Zwecke der Verarbeitung
Das Unternehmen kann Transaktionsdatensätze und Zahlungsinformationen, einschließlich der persönlichen Daten des Benutzers, die zwischen dem Benutzer und solchen Geschäftspartnern usw. ausgetauscht werden, zum Zweck des Schutzes der Geschäftspartner des Unternehmens (einschließlich Informationsanbietern, Werbetreibenden und Werbeverteilern usw.) verwenden.
Die von den Nutzern zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur zur Erbringung der angeforderten Dienstleistung oder Leistung verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
Es werden keine Daten aus dem Webservice an Dritte weitergegeben, verbreitet oder zum Versand von Werbematerial genutzt.

Empfänger der Daten
Die mit den Webdiensten dieser Website verbundenen Verarbeitungen werden ausschließlich vom Verantwortlichen und von allen Personen durchgeführt, die mit gelegentlichen Wartungsarbeiten beauftragt sind.

Datenverarbeitung und Speicherdauer
Die Datenverarbeitung erfolgt unter Einhaltung der in Art. 32 der DSGVO und der nationalen Gesetzgebung genannten Sicherheitsmaßnahmen durch benannte und ordnungsgemäß geschulte Personen, gemäß den Bestimmungen des Art. 29 der DSGVO.
Die Verarbeitung der Daten erfolgt unter Beachtung der Grundsätze der Rechtmäßigkeit, der Zweckbindung und der Beschränkung der Speicherung auf den Zeitraum, der für die Erbringung der vom "Betroffenen" ausdrücklich gewünschten Informationen und Dienstleistungen erforderlich ist.

Die Rechte der betroffenen Person
Die betroffene Person hat das Recht, beim Datenverantwortlichen den Zugang zu den Daten gemäß Art. 15 DSGVO, die Berichtigung und Aktualisierung der Daten gemäß Art. 16 DSGVO, die Löschung der Daten gemäß Art. 17 DSGVO (Recht auf Löschung), die Einschränkung der Verarbeitung der Daten gemäß Art. 18 DSGVO zu verlangen.
Darüber hinaus hat der Betroffene das Recht, die Übertragbarkeit der Daten gemäß Art. 20 DSGVO zu verlangen, kann das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO ausüben und hat das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbeauftragter) für den Datenschutz (Art. 77 DSGVO) einzureichen.
Der Betroffene kann seine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten auch jederzeit widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor dem Inkrafttreten der DSGVO abgegeben wurden. In diesem Fall wirkt der Widerruf nur für die Zukunft und hat keine Auswirkung auf die davor stattgefundene Verarbeitung.

Automatisierte Entscheidungsprozesse und Profiling
In Übereinstimmung mit Artikel 22 der DSGVO wird im Verhältnis zu den Nutzern keine automatisierte Entscheidungsfindung, einschließlich Profiling, verwendet.

Cookie-Richtlinie
Was ist ein Cookie?
Cookies sind von der Website übertragene Informationsketten, die auf Ihrem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone gespeichert werden, wenn Sie die Webseiten durchsuchen.

Diese Website verwendet keine Cookies für die Erstellung von Besucherprofilen, kann aber Cookies technischer Natur verwenden, um die Navigation zu optimieren oder die Leistung der Website im Laufe der Zeit zu bewerten. In jedem Fall werden die Nutzerdaten in ausschließlich anonymer und aggregierter Form verarbeitet und nicht für die Übermittlung personenbezogener Daten oder für die Zusendung von Werbung jeglicher Art unsererseits genutzt und genutzt werden.
Die Verwendung von Cookies kann jederzeit über die Einstellungen des verwendeten Browsers deaktiviert werden, wodurch es auch möglich ist, diese nach jeder Sitzung zu löschen. Sie können sich entscheiden, alle Cookies zu deaktivieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern. Durch die Deaktivierung von Cookies können jedoch einige unserer Dienste nicht ordnungsgemäß funktionieren, was Ihr Browser-Erlebnis beeinträchtigen kann.
Weitere Informationen darüber, wie Sie Browser-Cookies verwalten oder deaktivieren können, finden Sie im letzten Abschnitt dieser Cookie-Richtlinie.

Die Arten von Cookies, die auf dieser Website verwendet werden
Diese Website verwendet zwei verschiedene Arten von Cookies, die jeweils die folgenden Funktionen haben:
Typ 1: Streng notwendige Cookies Diese Cookies sind unerlässlich, um auf der Website navigieren und ihre Funktionen nutzen zu können, da sie in engem Zusammenhang mit der ordnungsgemäßen Funktion und dem Schutz des Content Management Systems (CMS) und der Add-Ons stehen, mit denen diese Website erstellt wurde. Für diese Art von Cookies ist es nicht notwendig, Ihre Zustimmung zu erteilen, da sie für die Navigation unerlässlich sind.
Typ 2: Cookies für die Funktionalität von Drittanbietern (z.B. YouTube und Google Maps) Dienstleister, die den Betrieb dieser Website einrichten, können Cookies übertragen, um den Betrieb Ihres Surfgeräts zu erleichtern. Diese Cookies werden verwendet, um sich an Ihre Auswahl zu erinnern (z. B. Spracheinstellung oder Land) oder um Ihnen ein besseres Browsing-Erlebnis zu bieten, so dass Sie Inhalte in sozialen Netzwerken teilen oder Videos auf Webseiten ansehen können. Funktionalitäts-Cookies können verwendet werden, um Ihnen Online-Dienste zur Verfügung zu stellen oder um zu verhindern, dass Ihnen Dienste zur Verfügung gestellt werden, die Sie in der Vergangenheit abgelehnt haben. Wir haben keine Kontrolle über Funktionalitäts-Cookies, die von Dritten bereitgestellt werden. Durch das Löschen von Funktions-Cookies werden die gewählten Präferenzen oder Einstellungen nicht für zukünftige Besuche gespeichert.

Cookie-Analyse
Die Website verwendet anonymisiert Google Analytics: Analyse-Cookies gelten als technisch, wenn sie ausschließlich zu Optimierungszwecken verwendet werden und die IP-Adressen der Nutzer anonym bleiben. Wir weisen darauf hin, dass diese Website den kostenlosen Dienst von Google Analytics nutzt.
Wir möchten Sie auch darauf hinweisen, dass die Daten nur verwendet werden, um Informationen darüber zu erhalten, welche Seiten am häufigsten besucht werden, die Anzahl der Besucher, aggregierte Daten der Besuche nach Betriebssystem, Browser, usw. Diese Parameter werden auf den Servern von Google gespeichert, die ihre Vertraulichkeit gemäß den unter diesem Link angegebenen Richtlinien regeln: https://policies.google.com/privacy?hl=de.
Vollständige Liste der Datenschutz- und Cookie-Richtlinien von Drittanbietern:
Google analytics: https://policies.google.com/?hl=de

Youtube.com: https://www.youtube.com/static?template=terms&gl=DE

Vimeo: https://vimeo.com/privacy

Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php

Aktivieren / Deaktivieren von Cookies im Browser
Durch die Verwaltung der Browser-Einstellungen ist es möglich, vorher festzulegen, ob Cookies von der Website zugelassen, abgelehnt oder eine Warnmeldung angezeigt werden sollen, bevor sie akzeptiert werden. Wenn Sie mehr als einen Computer oder ein Gerät zum Surfen verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie jeden Browser so konfigurieren, dass er Ihren Präferenzen entspricht. Darüber hinaus ist es durch die Verwaltung des Cookie-Ordners Ihres Browsers möglich, alle auf Ihrem Navigationsgerät installierten Cookies zu löschen. Jeder Browser bietet unterschiedliche Verfahren zur Verwaltung der beiden oben genannten Vorgänge. Klicken Sie auf einen der unten stehenden Links, um spezifische Anweisungen zu erhalten.

Microsoft Windows Explorer

Google Chrome

Mozilla Firefox

Apple Safari

Opera

Wenn Sie keinen der oben aufgeführten Browser verwenden, wählen Sie "Cookies" im entsprechenden Abschnitt der Anleitung, um herauszufinden, wo sich Ihre Cookie-Datei befindet.


Gültig ab 24. März 2020.



Comment Sign in

Translate